Sehr geehrte Mitglieder,

die Themen Datenschutz und Erstschulung BuS-Dienst sind aktuell in aller Munde. Deshalb möchten wir auf die Sonder-Fortbildungen in Kooperation mit der eazf GmbH und dem Zahnärztlichen Fortbildungskreis Gäuboden e.V. aufmerksam machen:

a) Datenschutz in der Zahnarztpraxis
Neue Gesetzeslage - was ist zu beachten?
Freitag, 27.07.2018, 09.00 - 13.00 Uhr (Hinweis: bei entsprechender Nachfrage wird am Nachmittag von 14.00 - 18.00 Uhr ein Zusatzkurs angeboten.)
Das Seminar bietet einen strukturierten Überblick über die relevanten gesetzlichen Anforderungen. Anschauliche Beispiele zeigen praktikable Umsetzungsmöglichkeiten auf und geben Tipps, wie das Thema Datenschutz in der Praxis sinnvoll gelöst werden kann. Dabei wird explizit auf die ab Mai 2018 gültige neue Rechtslageeingegangen. Zusätzlich zu den Kursunterlagen erhalten die Teilnehmer auch aktuell erarbeitete Handreichungen der BLZK.

Dozentin: Regina Kraus
Zielgruppe: Zahnärztinnen/Zahnärzte und Praxispersonal
Fortbildungspunkte: 4
Detaillierte Ausschreibung und Anmeldung (ACHTUNG: Anmeldung/Organisation erfolgt über die eazf GmbH)

b) Präventionskonzept Arbeitsschutz
Erstschulung BuS-Dienst der BLZK
Mittwoch, 12.09.2018, 14.00 - 18.00 Uhr

  • Präventionskonzept der BLZK als Alternative zur Regelbetreuung nach DGUV Vorschrift 2 (Bestellung von Betriebsärzten und Sicherheitsfachkräften)
  • Fristen und wichtige Unterlagen (Hygieneplan, Betriebsanweisungen, etc.)
  • Welche Gesetze und Verordnungen sind zu beachten? Arbeitsschutzgesetz, Biostoffverordnung, Gefahrstoffverordnung, Mutterschutzgesetz
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge: Was ist das? Wie mache ich das?
  • Unterweisungen von Arbeitnehmern in Zahnarztpraxen im Arbeitsschutz
  • Diskussion und Fragen zu speziellen Problemen im Arbeitsschutz


Dozent: Matthias Hajek

Zielgruppe: Zahnärztinnen/Zahnärzte und Praxispersonal
Fortbildungspunkte: 4
Detaillierte Ausschreibung und Anmeldung (ACHTUNG: Anmeldung/Organisation erfolgt über die eazf GmbH), in Kooperation mit dem ZF Gäuboden e.V.


Wir würden uns sehr freuen, Sie zu den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Zahnärztlicher Bezirksverband Niederbayern (ZBV)
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Am Essigberg 14
D-94315 Straubing
Telefon: 09421-56 86 88-0
Telefax: 09421-56 86 88-88
E-Mail: info@zbv-niederbayern.de
Internet: www.zbv-niederbayern.de

Vertretungsberechtigter:
Der ZBV Niederbayern wird gerichtlich und außergerichtlich durch den 1. Vorsitzenden, Herrn ZA Ernst Binner, bei dessen Verhinderung durch den 2. Vorsitzenden, Herrn Dr. Bernd Fuchs, vertreten.

Impressum