Auffrischungskurs zu DGSVO und BDSG-neu in der Zahnarztpraxis - T21.02.20

Termin:

21.02.2020
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Beschreibung:

  • Kennen Sie die geänderten Regeln für Verträge mit dem externen Dentallabor?  Und welche Informationspflicht Sie nun gegenüber den Patienten haben?
  • Sind Ihnen die Erleichterungen für das Gesundheitswesen beim Betroffenenrecht “Datenübertragung” bekannt?
  • Ihre Praxis-Website – was müssen Sie unbedingt beachten, um Abmahnungen zu vermeiden, der DSGVO zu entsprechen und Ihre IT-Sicherheit zu erhöhen?
  • Das Recht der Patienten auf Auskunft: wie schnell und wie detailliert müssen Sie antworten? Sind Kopien etc. Pflicht? Was ist der Unterschied zur Einsichtnahme in die Patientenakte?
  • Wenn Sie eine Datenpanne nicht melden, kann das mit einem Bußgeld bestraft werden. Wissen Sie, was alles unter eine Datenpanne fällt?

Diese und viele weitere Themen sind Inhalt des Auffrischungskurses zur DSGVO.



 Dozent: Dr. Christian Steinmann


Ausschreibung

Anmeldung

Veranstaltungsort:

Zahnärztlicher Bezirksverband Niederbayern (ZBV)

Am Essigberg 14 / Theresiencenter,
Eingang links neben der Hauptpost/Postbank-Filiale, 2. Obergeschoss
94315 Straubing
Telefon 09421-56 86 88-0, Telefax 09421-56 86 88-88
info@zbv-niederbayern.de

Veranstalter:

Zahnärztlicher Bezirksverband Niederbayern

Am Essigberg 14 / Theresiencenter,
Eingang links neben der Hauptpost/Postbank-Filiale, 2. Obergeschoss
94315 Straubing
Telefon 09421-56 86 88-0, Telefax 09421-56 86 88-88
info@zbv-niederbayern.de